Sonntag,

01.12.2013,
17:00 Uhr

Barockmusik in St. Michael

Klingender Advent in St. Michael mit Findeisens Freunden
Zum 1. Advent stattet der in Heppenheim aufgewachsene Pianist Peer Findeisen seiner Heimatstadt einen musikalischen Besuch ab.
Auf dem Programm stehen Werke von Georg Philipp Telemann, Johann Joachim Quantz, Johann Pachelbel und J. S. Bach, dessen Flötensonate c-Moll BWV 1030 zu den kapitalen Meisterwerken der Gattung gehört. Ergänzt wird die Musik durch kurzweilige Kommentare.

Soeben bei Amati erschienen ist außerdem eine CD mit Werken für Csakan und Hammerflügel, für die Findeisen ein originaler, aus der Schubert-Zeit stammender Conrad-Graf-Flügel der Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen zur Verfügung gestellt wurde.

Die Konzertbesucher werden auch Gelegenheit haben, seltener zu hörende Adventslieder kennenzulernen und mitzusingen.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Alle Inter-essierten sind herzlich willkommen.
Kath. Erwachsenenbildung St. Michael-Hambach

Präsentiert von

  • Cordula Schertler, Blockflöten
  • Claudia Krämer-Simonis, Barockvioline
  • Benjamin Simonis, Traversflöte
  • Peer Findeisen, Cembalo

Ort:

Kirche St. Michael, Heppenheim-Hambach
Hambacher Tal 143, Heppenheim

Eintritt: frei, Spenden erbeten

 

Kirche St. Michael-Hambach

Heppenheim
Hambacher Tal 143

 

Startadresse:

Konzert in Schwetzingen

Termin: 7.7.2013

Ort: Schlosskapelle

Blockflöte: Cordula Schertler
Cembalo: Dr. Peer Findeisen

Details zu Programm und Uhrzeit folgen in Kürze.

 

Go to top